fbpx
kalorienverbrauchrechner
kalorienverbrauchrechner

Kalorien Verbrauchsrechner

Was sind eigentlich Kalorien?

Wie wir in der Schule gelernt haben, dreht sich im Leben alles um Energie. Ohne Energie können wir unseren Alltag nicht gestalten. Diese Energie beschreiben wir mit sogenannten Einheiten. Die Kalorie ist dabei (Einheitenzeichen cal) eine veraltete Maßeinheit der Energie. Eine Kalorie ist nach der gängigen Definition die Wärmemenge, die erforderlich ist, um (unter bestimmten Bedingungen) 1 Gramm Wasser um 1 Grad Celsius zu erwärmen. Heute wird offiziell die Einheit Joule für alle Energieformen verwendet, also auch für Arbeit und Wärmemenge. Im Alltag verwendet man immer noch Kalorien und zwar die Einheit kcal (wobei das k für 1000 steht. Auf Lebensmitteln finden wir normalerweise beide Angaben.

Was verstehen wir unter Kalorienverbrauch?

Für alles was wir tun benötigen und verbrauchen wir Energie. Jetzt stellt sich die Frage wie viel Energie brauchen wir denn und in welcher Form bekommen wir diese Energie.
Der Energiebedarf eines Menschen setzt sich aus dem Basis-Energieverbrauch (Grundumsatz), abhängig von Alter, Geschlecht und Gewicht sowie der körperlichen und geistigen Aktivität zusammen. Letztere hat einen erheblichen Anteil am Energieverbrauch des Menschen und wird Leistungsumsatz genannt. Die körperliche Aktivität ergibt sich aus den beruflichen Tätigkeiten und dem Freizeitverhalten eines Menschen. Sie wird als PAL (= physical activity level) bezeichnet. Der Gesamtsumsatz errechnet sich durch Multiplikation des Grundumsatzes mit dem PAL Faktor (Leistungsfaktor). Die üblichen Werte für die körperliche Aktivität (PAL-Werte) findest du unten in der entsprechenden Tabelle.

Die benötigte Energie nehmen wir hauptsächlich durch unsere feste Nahrung auf. Aber auch über Licht und sicherlich auch über viele Kanäle, welche uns noch gar nicht bewusst sind, nehmen wir Energie auf. Wie viel Energie ein Lebensmittel oder eine Gruppe liefern, können wir entsprechenden Tabellen entnehmen.

Benutzbarkeit von Kalorienverbrauchsrechnern ?

Alle unsere wissenschaftlichen Modelle nennen sich so, weil sie eben nur Modelle, also Annäherungen an die Wirklichkeit, sind. Besonders das Kalorienmodell bezogen auf unsere Ernährung und Verdauung, ist nur als grober Anhaltspunkt zu nehmen und kann um bis zu 30% abweichen. Die so errechneten Kalorien können also erheblich von der Realität abweichen.

Um den Kalorienverbrauch zu errechnen, können wir verschiedene Modelle verwenden. Alleine diese können sich schon um bis zu 200 kcal unterscheiden. Hinzu kommt, dass wir nur grob unseren Leistungsumsatz schätzen. Zudem werden Faktoren wie Stress, anstrengende geistige Tätigkeiten etc. nicht mit einbezogen. Stress kann sich enorm auf den Grundumsatz und auch Leistungsumsatz auswirken. Das ist alles noch nichts gegen die Ungenauigkeit der Kalorienangaben auf Lebensmitteln. Diese sagen so gut wie nichts über die Verdaulichkeit und somit Energieausbeute aus.

Nimm das Kalorienrechnen also nicht zu ernst und höre auf deinen Bauch, Verstand und setze deine Sinne ein. Besonders beim Abnehmen oder auch Muskelaufbau ist es viel wichtiger auf die Verdaulichkeit der Lebensmittel und seinen Wasserhaushalt zu achten.

Wird geladen...


Grundumsatz Energie
Der Ruheenergiebedarf ist der Anteil am täglichen Energiebedarf eines Organismus, der für die Aufrechterhaltung der Homöostase notwendig ist. Wir berechnen ihn hier nach der Harris-Benedict-Formel.


Gib hier die Daten für die Errechnung des PAL (Leistungsumsatz Faktor) ein. Trage in jedes Feld die jeweilige Zeit in Stunden, welche du mit der jeweiligen Tätigkeit verbringst, ein. Achte darauf, dass die Summe der Stunden immer 24, also einen Tag ergibt.

Leistungsumsatz PAL - Faktor Grundumsatz x Faktor = Leistungsumsatz
1.2 - 1.3 ausschließlich sitzende Tätigkeit mit wenig anstrengender Freizeittätigkeit
Büroangestellte, Telefonisten, Feinmechaniker, Programmierer
1.4 - 1.5 überwiegend sitzende Tätigkeit mit gehender und stehender Tätigkeit
Laboranten, Chauffeure, Studenten, Fließbandarbeiter
1.6 - 1.9 überwiegend gehende und stehende Tätigkeit
Hausfrauen, Verkäufer, Kellner, Mechaniker,Handwerker
2.0 - 2.4 körperlich anstrengende berufliche Arbeit
Bau- und Waldarbeiter,Landwirte, Bergleute,Leistungssportler

Gesamtumsatz Energie
Der Gesamtumsatz ist die Energiemenge, welche du mindestens für deine ausgewählten Tätigkeiten benötigst. Möchtest du abnehmen solltest du diese wenig und über einen längeren Zeitraum unterschreiten. Bei Muskelaufbau sollte dieser Wert nicht unterschritten werden.


* Erforderlich

Hast du Fragen rund um eine natürliche gesunde Lebensweise und Ernährung? dann nutze doch einfach unser Chat tool oben rechts in der Ecke. Sind wir einmal nicht erreichbar, werden wir dir schnellst möglich antworten.

Folgen uns auf deinem sozialen Medium

Newsletteranmeldung


E-Mail-Adresse*:


Vorname*:


Nachname*:

anmelden
abmelden

Mit Angabe meiner Daten und Absenden der Anmeldung erkläre ich mich einverstanden, den hier bestellten Newsletter per E-Mail zu erhalten. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Weitere ausführliche Informationen in der Datenschutzerklärung